Der Bearbeitungsstatus zeigt an, in welcher Stufe des Produktionsprozesses sich der Inhalt befindet. Beim Erstellen eines Inhalts muss dem Inhalt ein Status zugewiesen werden. Das ist besonders dann hilfreich, wenn Inhalte nicht an einem Tag fertiggestellt werden oder mehrere Teammitglieder gemeinsam an einem Inhalt arbeiten.

Inhalte können mit folgenden Status versehen werden:

Beim Status "Offen" wird der Inhalt nicht automatisch gepostet und kann jederzeit bearbeitet werden. Dieser Status ist vor allem dann sinnvoll, wenn ein Inhalt erstellt, aber noch nicht bearbeitet wurde. So können Teammitglieder zu einem späteren Zeitpunkt daran arbeiten und den Inhalt fertigstellen. 

Beim Status "In Produktion" wird der Inhalt ebenfalls nicht automatisch gepostet und kann jederzeit bearbeitet werden. Dieser Status ist sinnvoll, wenn bereits ein Teammitglied aktuell an dem Inhalt arbeitet.  Mit diesem Status signalisiert ein Mitglied seinen Kollegen, dass an diesem Inhalt gearbeitet wird. 

Beim Status "Geplant" wird der Inhalt zum festgelegten Veröffentlichungsdatum automatisch veröffentlicht. Dieser Status ist sinnvoll, wenn ein Inhalt fertiggestellt wurde und zur Veröffentlichung bestimmt ist. Geplante Inhalte können vor dem Veröffentlichungsdatum problemlos bearbeitet werden. Nach dem Veröffentlichungsdatum springt der Status auf "Veröffentlicht" und der Inhalt kann nicht mehr bearbeitet werden.

Der Status "Auf Facebook planen"steht nur dann zur Auswahl, wenn beim Typ "Facebook" ausgewählt wurde. Die Besonderheit bei diesem Status ist, dass der geplante Inhalt an die verknüpfte Facebook-Seite übertragen wird. Dort findet man den Inhalt unter "Geplante Inhalte".
Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn externe Agenturen, die keinen Zugang zum dirico.io Account haben, Inhalte bewerben.

Vorsicht: An Facebook übertragene Inhalte können nicht mehr in dirico.io bearbeitet werden!

Der Status "Freigabe ausstehend" erscheint, wenn für einen Inhalt mit Status "Offen" oder "In Produktion" benötigte Freigaben festgelegt wurden. Wie das genau funktioniert findest du hier:

Der Status "Veröffentlicht" signalisiert, dass der Inhalt bereits veröffentlicht wurde. Dieser Inhalt kann nicht mehr bearbeitet werden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten eure Inhalte zu überblicken. Die verschiedenen Ansichten findest du hier:

Hast du eine Antwort gefunden?