Hinzugefügt werden Dateien per Drag & Drop, indem die Datei ins Browserfenster gezogen und dort abgelegt wird. Alternativ können Dateien über die „+“-Kachel am oberen linken Rand der Liste in einer klassischen Strukturansicht ausgewählt werden.

In dem Mouseover-Menü der jeweiligen Datei finden sich Icons zum Herunterladen, Teilen, Bearbeiten und Verschieben. Außerdem kann dort ein Inhalt zu dieser Datei erstellt werden. Wenn es sich um ein Bild handelt, findest du dort auch die Möglichkeit den Fotoeditor aufzurufen. Über das Icon in der unteren rechten Ecke lassen sich Medien wie Bild oder Video im Großformat darstellen. 

Um eine Datei zu löschen, musst du diese auswählen. Daraufhin erscheint in der Menüleiste ein neues Kontextmenü. Dort befindet sich das Papierkorb-Icon, mit dem sich Dateien löschen lassen. 

Weiterhin kann über dieses Kontextmenü zu einer oder mehreren Dateien Inhalte erstellt werden. Es öffnet sich die Maske zum Erstellen von Inhalten, wobei die Dateien automatisch als Anhang angefügt werden. 

War diese Antwort hilfreich für dich?